Navigation

Personen

Heinrich Lukas Zwicky | 18201884

Vetter von Johann Jakob Tschudi, Glarner und Zürcher Mediziner: Privatdozent für Ophthalmologie, Otologie und gerichtliche Medizin an der Universität Zürich (1847–1851), Militärarzt an der Kaserne Zürich und Arzt an der kantonalen Strafanstalt Oetenbach in Zürich (bis 1869).

Zwicky studierte Medizin in Erlangen und Zürich (1838–1844).

Vgl. NZZ, 3. Januar 1870; Matrikel UZH online, Zwicky Heinrich Lukas; Gagliardi/Nabholz/Strohl, Universität Zürich, S. 972; Wagner, Register, S. 568.

Erwähnungen von Heinrich Lukas Zwicky | 1820–1884

In Briefen: 34

Briefe von und an Heinrich Lukas Zwicky | 1820–1884