Navigation

Personen

François Auguste Sautter de Beauregard | 18261885

Genfer und französischer Unternehmer: Teilhaber der Privatbank Lullin et Sautter in Genf, Mitgründer der Compagnie genevoise des colonies suisses de Sétif in Algerien (1853), Mitglied der Verwaltungsräte der Compagnie des immeubles des Tranchées in Genf (1860), der Banque commerciale genevoise (1867–1870) und der Genfer Filiale der Banque du Crédit et de Dépôts des Pays-Bas (1870–1872), Mitglied des beratenden Ausschusses der Banque de Paris et des Pays-Bas in Genf (1872–1880), Verwaltungsrat der Société suisse pour l'industrie des chemins de fer in Genf (ab 1875, Präsident 1878/79); Generalkonsul des Grossherzogtums Toscana in Genf (1850–1857).

Vgl. Lützelschwab, Compagnie genevoise, S. 17–18; HBLS VI, S. 93; Geschäftsbericht BR 1850, S. 81; Geschäftsbericht BR 1857, S. 41; Staatskalender CH 1851–1857; Brief Jean Raymond Sigismond Alfred de Salignac-Fénelon an Wilhelm Matthias Naeff vom 14. Februar 1853, in: DDS I, S. 341 .

Erwähnungen von François Auguste Sautter de Beauregard | 1826–1885

In Briefen: 1

  • Heinrich Single an Alfred Escher, Riesbach, 14. März 1877 AES B4593 Schlagwörter: Bankinstitute, Berufsleben, Bewerbungen/Empfehlungen/Referenzen, Eisenbahnen Bau und Technik, Eisenbahnen Finanzierung, Eisenbahnen Gutachten und Expertisen, Eisenbahnen Verträge, Eisenbahngesellschaften (diverse), Eisenbahngesellschaften Krise/Rekonstruktion, Eisenbahngesellschaften Offerten, Gotthardbahn-Gesellschaft (GB), Gotthardbahnprojekt, Gotthardtunnel, Presse (allgemein), Rechtliches, Rheinische Eisenbahn-Gesellschaft, Schweizerische Centralbahn (SCB), Tunnelbau

Briefe von und an François Auguste Sautter de Beauregard | 1826–1885