Navigation

Personen

Jakob Ulrich Ritter | 18101858

Radikaler St. Galler Politiker, Offizier und Pharmazeut: Gemeinderat in Altstätten, Grossrat (1835–1847, 1849–1857, Präsident 1851), Ständerat (1849/50), Nationalrat (1851–1857); Bezirksrichter von Altstätten (1837–1847), Kantonsrichter (1849–1855); Eintritt in den Generalstab als Oberst (1847), Austritt 1855, Brigadekommandant (Sonderbundskrieg: 1847/48), eidgenössischer Inspektor für Graubünden und Glarus (1851–1854); Apotheker in Altstätten (ab 1831); Agent der Schweizerischen Mobiliarversicherung, Strasseninspektor im Rheintal.

Vgl. HLS online, Ritter Jakob Ulrich; Gruner, Bundesversammlung I, S. 577–578; Jaun, Generalstab, S. 149; National- und Ständeratsmitglieder online, Ritter Jakob Ulrich; Staatskalender CH 1849–1854.

Erwähnungen von Jakob Ulrich Ritter | 1810–1858

In Briefen: 12

Briefe von und an Jakob Ulrich Ritter | 1810–1858