Navigation

Personen

Salomon Otto Pestalozzi | 18341911

Zürcher Bankier, Kaufmann und freisinniger Politiker: Mitarbeiter des Bankhauses Pestalozzi im Thalhof in London (1852–1855), Direktionsmitglied der Schweizerischen Kreditanstalt (1865–1887), Gründer des Bankhauses Pestalozzi-Stockar (1887), Verwaltungsrat der Eidgenössischen Bank in Bern (1888–1890), Präsident der Aktiengesellschaft Hotel Bellevue; Prokurist der Seidenfirma Alberto Keller in Mailand (1855–1865); Grosser Stadtrat von Zürich (ab 1880).

Mitglied der Freimaurerloge Bedfortlodge Nr. 183 in London (ab 1855) bzw. der Freimaurerloge Modestia cum Libertate in Zürich (ab 1873, Vorsitzender 1884–1899).

Vgl. Zürcher Wochenchronik, 21. Oktober 1911; Pestalozzi-Keyser, Geschichte Pestalozzi, S. 158–159; Esslinger, Kreditanstalt, S. 51–52, 54; Jöhr, SKA, S. 561; Jung, Escher, S. 241; Verzeichnis Bürger und Niedergelassene Stadt Zürich 1851, 1855, 1858, 1872, 1892; Verwaltungsetat Stadt Zürich 1881, 1883; Ley, Modestia cum Libertate, S. 118; Pestalozzi-Stockar, Erwiederung, S. 16; Jahresbericht Eidgenössische Bank 1888–1890.

Erwähnungen von Salomon Otto Pestalozzi | 1834–1911

In Briefen: 1

Briefe von und an Salomon Otto Pestalozzi | 1834–1911