Navigation

Personen

Cesare Correnti | 18151888

Lombardischer Politiker und Journalist: Generalsekretär der provisorischen lombardischen Regierung (1848), Mitglied der Camera dei deputati des Königreichs Sardinien-Piemont bzw. des Königreichs Italien (1849–1867, 1872–1886), Mitglied des Consiglio di Stato (1860), Bildungsminister (1867, 1869–1872), Mitglied des Senato des Königreichs Italien (1886–1888); Redaktor der «Annali di statistica» (1840), Mitgründer der Zeitschrift «Annuario statistico italiano» (1850) und des «Il Diritto» (1854); Präsident der Società geografica italiana (1873–1879).

Correnti veröffentlichte 1847 die Streitschrift «L'Austria e la Lombardia» und beteiligte sich 1848 an den Cinque Giornate in Mailand.

Correnti gehörte mehreren Eisenbahnkommissionen an und nahm 1869 an der internationalen Gotthardkonferenz in Bern teil.

Erwähnungen von Cesare Correnti | 1815–1888

In Briefen: 88

Briefe von und an Cesare Correnti | 1815–1888