Navigation

Personen

Rudolf Benz | 18101872

Liberaler Zürcher Politiker, Jurist und Offizier: Grossrat (1842–1869), Regierungsrat (1848–1869), Nationalrat (1848–1869), eidgenössischer Kommissär für Flüchtlingsfragen an der Rheingrenze (1849); Kantonsprokurator (1837–1846), Ratsprokurator, Substitut des Staatsanwalts (bis 1839), Oberrichter (1847/48); Eintritt in den eidgenössischen Generalstab als Oberstleutnant (1850), Oberst (1853), Austritt 1871; Mitglied des engeren Ausschusses der Gotthardvereinigung (1863–1869).

Vgl. Gruner, Bundesversammlung I, S. 50–51; HLS online, Benz Rudolf; Schmid, Zürcher Kantonsregierung, S. 341; Jaun, Generalstab III, S. 19; Wanner, Gotthardunternehmen, S. 80–81; Regierungsetat ZH 1837–1849.

Erwähnungen von Rudolf Benz | 1810–1872

In Briefen: 36

Briefe von und an Rudolf Benz | 1810–1872