Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Kaspar Wetli

AES B8204 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB02_007

Kaspar Wetli an Alfred Escher, Neumünster, Sonntag, 23. Juni 1867

Schlagwörter: Gotthardbahnprojekt

Briefe

Neumünster, den 23. Juni 1867.

Verehrtester Herr Nationalrath,

Nach Ihren gefälligen Mittheilungen sollte letzten Dienstag das Gotthardcomite versammelt und meine Angelegenheit behandelt worden sein. Ich habe aber seit ich bei Ihnen war, Nichts weiter in der Sache vernommen. Dieses Stillschweigen, verbunden mit der Zögerung seit mehreren Monaten kann ich nur als ein Zeichen ansehen, daß man der Sache nicht diejenige Aufmerksamkeit schenkt, als es im Anfange geschienen hat, und daß ich, sollte ich nicht eines Beßern belehrt werden, auf andere Weise ein Ziel zu erstreben habe.

Mit hochachtungsvoller Ergebenheit Ihr

K. Wetli, Ingenieur

Kontexte