Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Josef Zingg

AES B8194 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB02_007

Alfred Escher an Josef Zingg, Zürich, Mittwoch, 17. April 1867

Schlagwörter: Gotthardbahnprojekt

Briefe

Hochgeachteter Herr Schultheiß!

Herr Peyer im Hof, der sich über seine Theilnahme an der morgenden Conferenz noch nicht abschließlich hatte aussprechen können, telegraphirt mir so eben, er werde Morgen in Olten erscheinen.

Indem ich die Ehre habe, Ihnen beiliegend die Eingabe Wetli's zu übermitteln & den Brief des Hern Stehlin zurückzusenden, verschiebe ich alle Reflexionen auf unser morgendes Zusammentreffen. |

Genehmigen Sie die erneuerte Versicherung ausgezeichneter Hochachtung von

Ihrem freundschaftlich ergebenen

Dr A Escher

Zürich
17 April 67

Kontexte