Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Heinrich Single

AES B7674 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB02_062

Heinrich Single an Alfred Escher, Riesbach, Donnerstag, 29. März 1877

Schlagwörter: Eisenbahngesellschaften Offerten, Gotthardbahn-Gesellschaft (GB), Gotthardbahnprojekt

Briefe

Riesbach-Zürich 29. März 1877.

Herrn Präsident Dr Alfred Escher

Zürich

Hochgeehrter Herr!

Hiemit erlaube ich mir die ergebene Bitte um gef. Ueberschickung der Karte FlüelenGöschenen und Airolo Biasca im Maaßstabe von 1: 10,000, da die meinige eine alte seither veränderte Linie enthält.

Außerdem bitte ich um die Normalien, soweit sie fertig sind u. um ein Exemplar des Hellwag'schen Berichts u. approximativen Kostenvoranschlags vom Januar 1876 nebst den dazu gehörigen graphischen Beilagen.

Hochachtungsvollst

H. Single Ingr

Kontexte