Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Karl Wilhelm von Graffenried

AES B5264 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB01_005

Karl Wilhelm von Graffenried an Alfred Escher, Bern, Freitag, 23. März 1866

Schlagwörter: Alpenbahn (allgemein), Bundesrat

Briefe

Hochgeachteter Herr Präsident,

Soeben ist vom B.R. beschloßen worden, die vorliegenden Alpenbahntractanden wegen der Abwesenheit des H. Frei erst nächsten Montag zu behandeln. Die Schlußnahme wurde von keiner Seite beanstandet.

Mit hochachtungsvoller Anhänglichkeit.

C Wilhelm von Graffenried

Bern, 23. März 1866.

MHHerrn Präsidenten Dr A. Escher,
Zürich.

fr.

Kontexte