Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Josef Zingg

AES B4034 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB01_054

Josef Zingg an Alfred Escher, Luzern, Samstag, 29. Juni 1867

Schlagwörter: Presse (allgemein)

Briefe

Hochgeachteter Herr Präsident!

Im Anschluße beehre ich mich Ihnen einige von Hrn. Koller einbegleitete Briefe des Hrn. Du Coster zu übermachen. Das letzte Schreiben (v. 22. Juni) enthält vorläufig einige Angaben über die Vorgänge in Genua . Die Nummer des Diritto v. 19. d. mit dem Artikel aus dem Movimento werden Sie wohl auch erhalten haben.

In ausgezeichneter Hochachtung

Ihr freundschaftl. ergebener

J. Zingg.

Luzern d. 29 Juni 1867.

Kontexte