Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Josef Zingg

AES B3901 | SBB Historic VGB_GB_SBBGB01_054

Josef Zingg an Alfred Escher, Luzern, Samstag, 10. Februar 1866

Schlagwörter: Gotthardbahnprojekt, Öffentliche Beteiligungen (Infrastruktur)

Briefe

Hochgeachteter Herr Präsident!

Ich gebe mir die Ehre, Ihnen im Anschluße die mir soeben zugekommene Abschrift einer Note zu übermitteln, welche der badische Gesandte in Florenz unterm 5. d. an das Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten v. Baden gerichtet hat.

Die Subventionsgesuche an Naßau & Frankfurt a/M sind abgegangen.

In ausgezeichneter Hochachtung

Ihr stets ergebener

J. Zingg.

Luzern d. 10. Feb. 1866.