Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Gottlieb Koller

AES B2977 | CH-BAR#J1.192#1989/184#1*

Alfred Escher an Gottlieb Koller, Zürich, Samstag, 5. Mai 1877

Schlagwörter: Gotthardbahn-Gesellschaft (GB), Gotthardbahnprojekt

Briefe

Zürich 5 Mai 1877.

Hochverehrter Herr!

In Beilage das gestern Abend besprochene kleine Exposé.

Zu dem Ihnen bei der eben erwähnten Unterredung Mitgetheilten habe ich nur noch hinzuzufügen, daß Hr. Welti gestern an Hrn. Depretis in der Gotthardangelegenheit geschrieben & dabei an die Besprechung angeknüpft hat, die er letzten Herbst mit Hrn. Depretis in Göschenen gepflogen.

Schöne Grüße an die Herren Pioda, Correnti, Melegari & Maraini, auch an Hrn. Mancini, wenn Sie mit ihm zusammentreffen sollten.

Lydie & «der Herr Oberst» erwiedern Ihre Grüße bestens.

In freundschaftlicher Hochachtung

Ihr

Dr A Escher

Kontexte