Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Josef Zingg

AES B2973 | CH-BAR#J1.67#1000/1363#569*

Josef Zingg an Alfred Escher, Luzern, Montag, 30. April 1877

Schlagwörter: Gotthardbahnprojekt

Briefe

Hochverehrter Herr Präsident!

Im Anschluße sende ich Ihnen die mir gefälligst mitgetheilten Aktenstüke wieder zurük. Ich enthalte mich vorläufig jeder Bemerkung über deren Inhalt. Ich habe seit unsrer letzten Besprechung daran gedacht, ob es nicht von Nutzen wäre, wenn Sie anknüpfend an Ihre frühern Beziehungen gelegentlich an die Hrn. Mancini & Melegari schreiben würden?

Ihr stets ergebener

J. Zingg.

Luzern d. 30/IV. 77.

Kontexte