Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Emil Welti

AES B2216 | CH-BAR#J1.2#1000/1310#35*

Emil Welti an Alfred Escher, Bern, Montag, 9. September 1867

Briefe

Hochgeehrter Herr

Beiliegend erhalten Sie den Wortlaut des fragl. Beschlußes. Da ich vielleicht das Vergnügen habe Sie in nächster Zeit zu sehen so enthalte ich mich weiterer Bemerkungen.

Hochachtungsvoll u ergeben

E Welti

Bern
9. 9. 67.

Kontexte