Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Johann Jakob Trog
  • 1820
  • 1830
  • 1840
  • 1850
    1. von Johann Jakob Trog, 3. Oktober 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Fusionen, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Schweizerische Centralbahn (SCB) AES B1514
    2. von Johann Jakob Trog, 9. Oktober 1856 AES B1516
    3. von Johann Jakob Trog, 16. Oktober 1856 Schlagwörter: Compagnie de l'Ouest-Suisse (Westbahn) (OS), Schweizerische Centralbahn (SCB) AES B1518
    4. von Johann Jakob Trog, 24. Oktober 1856 Schlagwörter: Schweizerische Centralbahn (SCB), Presse (allgemein), Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Fusionen, Personelle Angelegenheiten, St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Glattalbahn (Gl-TB), Schweizerische Südostbahn (SOB) AES B1520
    5. von Johann Jakob Trog, 29. Oktober 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Bau und Technik, Schweizerische Centralbahn (SCB), Eisenbahnen Gutachten und Expertisen, Eisenbahnstrecken Konzessionen, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Finanzierung, Regierungsrat NE, Grosser Rat BE, Vereinigte Bundesversammlung, Réunion Financière, Eisenbahnen Fusionen, Glattalbahn (Gl-TB), St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Schweizerische Südostbahn (SOB), Lukmanierbahnprojekt, Personelle Angelegenheiten AES B1521
    6. an Johann Jakob Trog, [4. November? 1856] Schlagwörter: Eisenbahnen Betrieb, Schweizerische Centralbahn (SCB), Compagnie de l'Ouest-Suisse (Westbahn) (OS), Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Fusionen, Eisenbahnen Bau und Technik, St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Glattalbahn (Gl-TB), Schweizerische Südostbahn (SOB), Rheinfallbahn (RFB) AES B1522
    7. von Johann Jakob Trog, 5. November 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Betrieb, Schweizerische Centralbahn (SCB), Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Fusionen, Eisenbahnen Finanzierung, St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Schweizerische Südostbahn (SOB), Glattalbahn (Gl-TB) AES B1523
    8. von Johann Jakob Trog, 8. November 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Gutachten und Expertisen, Eisenbahnen Bau und Technik, Eisenbahnen Finanzierung, Eisenbahnen Fusionen, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Schweizerische Centralbahn (SCB) AES B1525
    9. an Johann Jakob Trog, 18. November 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Fusionen, Schweizerische Centralbahn (SCB), St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Glattalbahn (Gl-TB), Schweizerische Südostbahn (SOB), Eisenbahnen Finanzierung, Réunion Financière, Bankinstitute, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Bau und Technik, Regierungsrat LU, Presse (allgemein) AES B1527
    10. von Johann Jakob Trog, 22. November 1856 Schlagwörter: Schweizerische Nordostbahn (NOB) AES B1529
    11. von Johann Jakob Trog, 4. Dezember 1856 Schlagwörter: Eisenbahnen Bau und Technik, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Fusionen, St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Schweizerische Südostbahn (SOB), Glattalbahn (Gl-TB) AES B1531
    12. an Johann Jakob Trog, 7. Dezember 1856 Schlagwörter: Eisenbahnstrecken Konzessionen, Sihltallinie, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Eisenbahnen Fusionen, Rheinfallbahn (RFB), Grosser Rat / Kantonsrat ZH, Schweizerische Centralbahn (SCB), St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE), Schweizerische Südostbahn (SOB), Glattalbahn (Gl-TB), Rothschild (Bankhaus), Eisenbahnen Bau und Technik, Eisenbahnen Finanzierung AES B1532
    1. von Johann Jakob Trog, 1. April 1857 Schlagwörter: Bundesrat, Eisenbahnen Fusionen, Eisenbahnstrecken Konzessionen, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Schweizerische Centralbahn (SCB), Compagnie de l'Ouest-Suisse (Westbahn) (OS), Compagnie Franco-Suisse (FS), Chemin de fer de Lausanne à Fribourg et à la frontière bernoise AES B1597
    2. von Johann Jakob Trog, 1. April 1857 Schlagwörter: Bundesrat, Eisenbahnen Fusionen, Schweizerische Nordostbahn (NOB), Schweizerische Centralbahn (SCB), Compagnie de l'Ouest-Suisse (Westbahn) (OS), Compagnie Franco-Suisse (FS), Chemin de fer de Lausanne à Fribourg et à la frontière bernoise AES B1596
    3. von Johann Jakob Trog, 7. Dezember 1857 Schlagwörter: Presse (allgemein), Chemin de fer de Lausanne à Fribourg et à la frontière bernoise, Wahlen, Bundesrat, Vereinigte Bundesversammlung, Westbahnkonflikt (1856/57) AES B1692
  • 1860
  • 1870
  • 1880
  • o. J.

AES B1531 | CH-BAR#J1.67#1000/1363#50*

Johann Jakob Trog an Alfred Escher, Basel, Donnerstag, 4. Dezember 1856

Schlagwörter: Eisenbahnen Bau und Technik, Eisenbahnen Fusionen, Glattalbahn (Gl-TB), Schweizerische Nordostbahn (NOB), Schweizerische Südostbahn (SOB), St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (SGAE)

Briefe

Basel 4. Dez. 1856.

Hochgeachteter Herr,

Eine längere Abwesenheit & überhäufte Geschäfte, welche ich bei Hause traf, worunter die hiesige Bahnhofgeschichte nicht das kleinste, hinderten mich, Ihnen über die bevorstehende Zuammenkunft btffd. die Fusion, etwas Näheres mitzutheilen. – Es scheint mir nun absolut nothwendig & durchaus im Intereße des angestrebten Ziels liegend, daß Hr. Geigy an den bevorstehenden Besprechungen wieder direkten Antheil nehme. Derselbe erklärte mir nun aber, daß es ihm vor Neujahr wegen öffentlichen & Privatgeschäften durchaus nicht möglich sei, Basel zu verlaßen. Es wäre daher, um die Sache nicht zu sehr zu verzögern, sehr gut, wenn Sie sich entschließen könnten, hieher zu kommen. Ich darf Ihnen zwar diese Zumuthung beinahe nicht machen, allein ich weis, daß Ihnen eben so sehr als mir daran gelegen ist, einmal zu einem entscheidenden Schritte zu kommen. Dieser ist gewiß im Angesichte all' der Bestrebungen & Prätensionen, die neuerdings & namentlich auch in unsen Beziehungen zur Nordostbahn auftauchen, sehr am Platz. Von all' den Winkelzügen der Ostfusion mag ich gar nicht reden. –

Mit der hiesigen Bahnhofangelegenheit haben wir große Hoffnung, nun auf den rechten Boden zu kommen. Auch die Unterhandlungen in Luzern laßen noch hinreichenden Raum für allfällig andere Pläne, die wir gemeinschaftlich uns auszuführen uns veranlaßt finden würden.

Ich will nun vorerst Ihren Mittheilungen entgegen sehen. An kleinen Formalitäten & Inkonvenienzen soll in keinem Falle die große Sache scheittern. –

Ihr hochachtungsvoll & freundschaftlichst ergebener:

Trog

Kontexte