Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – David Nüscheler

AES B1365 | CH-BAR#J1.67#1000/1363#374*

David Nüscheler an Alfred Escher, Zürich, Mittwoch, 18. Oktober 1854

Schlagwörter: Kommissionen (kantonale)

Briefe

Hochgeachteter Herr Bürgermeister!

Indem ich es sehr bedaure, daß Sie mich nicht bey Hause angetroffen haben, erlaube ich mir, Sie vorläufig zu berichten, daß ich Ihre geehrte Zuschrift von heute sammt Beylage ungesäumt der Baucommission vorlegen, und Ihnen, wie ich hoffe, deren Genehmigung spätestens bis nächstkünftigen Monntag mitzutheilen die Ehre haben werde.

Genehmigen Sie inzwischen, Hochgeachteter Herr Bürgermeister! die Versicherung meiner vorzüglichen Hochachtung und Ergebenheit.

Nüscheler OberstLtt

Zürich den 18 Octob' 1854.

Kontexte