Navigation

Korrespondenz: Alfred Escher – Gerold Meyer von Knonau

AES B0452 | ZBZ FA Meyer vK 32v.125

Alfred Escher an Gerold Meyer von Knonau, Belvoir (Enge, Zürich), Montag, 21. Dezember 1846

Schlagwörter: Tagsatzung

Briefe

Hochgeachteter Herr!

Beiliegend übersende ich Ihnen den Empfangschein für die mir geliehenen Abschiede, wie Sie ihn ausgestellt zu wissen wünschten. Wollen Sie gefälligst den Empfangschein, den ich Ihnen bereits zugestellt, lediglich vernichten.

Den Abschied der 1ten Abthlg. der außerord. Tags. 1845 sollte ich auch bei Handen haben. Vielleicht, daß Sie dem Überbringer schon sagen können, wann er ihn gegen meinen Empfangschein abholen dürfte.

Was den Abschied der Eidgenöss. Versammlung v. 1813 anbetrifft, so will ich nun sehen, wie ich ihn bekommen kann.

Mit vorzüglicher Hochachtung

Ihr ergebenste

Dr A Escher

Belvoir
21. Dez. 1846

Kontexte